Schadenfall

Sie haben einen Schadenfall?

Prüfen Sie vor einem Storno, ob sich die Reise nicht auf einen anderen Termin umbuchen lässt.

Entstehende Umbuchungsgebühren sind wahlweise anstelle und bis zur Höhe der ansonsten anfallenden Stornokosten versichert, sofern die Umbuchung bis spätestens 42 Tage vor Reiseantritt vorgenommen wurde.

Damit die Union Reiseversicherung Ihren Schadenfall schnellstmöglich bearbeiten kann, schicken Sie bitte folgenden Unterlagen

  • Kopie des Versicherungsnachweises
  • Kopie der Buchungsbestätigung
  • Original-Stornorechnung des Reiseveranstalters oder Vermieters oder Fluggesellschft
  • Bankverbindung
  • Im Krankheitsfall (Attest mit ausführlicher Diagnose und Behandlungsdaten)
  • Im Sterbefall: Kopie der Sterbeurkunde
  • Bei Arbeitsplatzverlust: Kündigungsschreiben des Arbeitgebers
  • Bei Arbeitsaufnahme: Aufhebungsbescheid des Job Centers und eine Kopie des neuen Arbeitsvertrages
  • Bei Schadenam Eigentum: geeignete Nachweise, z.B. Polizeiprotokolle
  • Zum Nachweis des Bestehens der häuslichen Gemeinschaft: Kopie der Vorder- und Rückseite beider Personalausweise oder eine Bestätigung des Einwohnermeldeamtes)

an die Adresse:

Union Reiseversicherung AG
Reiseservice
D-66087 Saarbrücken

Telefon: 0681 – 844-75 55
Telefax: 0681 – 844-11 13


Die Schadenformulare finden Sie hier als PDF-Dokumente zum downloaden:

Schadenmeldung in der ReiserÜcktritt Versicherung

Schadenmeldung in der Reise Gepäck Versicherung

Handelt es sich um einen Schaden in der Auslandsreise-Krankenversicherung, dann schicken Sie die folgenden Unterlagen

  • Original-Belege inkl. Adresse des behandelnden Arztes, Name des Patienten, Diagnose, Einzelleistungen und Behandlungsdaten, bei Medikamenten: Name und Preis des Medikamentes sowie den Quittungsvermerk
  • eine kurze Erläuterung des Schadenfalles inkl. Angabe Ihrer Bankverbindung

an folgende Adresse:

Union Krankenversicherung AG
Reiseversicherung
D-66099 Saarbrücken

Telefon: 0681 – 844-77 77
Telefax: 0681 – 844-25 09



  • Versicherungsnummer
  • Buchungsbestätigung der Reise
  • Höhe der Stornokosten
  • Rücktrittsgrund (bei Erkrankung Diagnose)

 

Oder gleich Fragebogen downloaden, ausfüllen und an die Union Reiseversicherung senden 
oder faxen an 0681/ 8 44 11 13.